Startseite arrow Team

Newsflash

 
 
 
Team

Dr. André Ehlers

Dr. André Ehlers

Die Kanzlei Dr. Ehlers wurde im September 2008 von Rechtsanwalt Dr. André Ehlers gegründet. Dieser studierte in Bremen und – mit wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt – in Osnabrück, bevor er 2003 als Rechtsanwalt zugelassen wurde. Dr. Ehlers promovierte danach in Chemnitz im Börsen- und Wertpapierhandelsrecht zum Thema „Wertpapierhandel über Neue Medien“. Vor der Kanzleigründung war Dr. Ehlers in einer Kanzlei tätig, die ebenfalls auf die Vertretung von Kapitalanlegern spezialisiert ist. Schon dort vertrat er außergerichtlich und gerichtlich zahlreiche Anleger, die wegen Fehlern bei der Anlageberatung Schadensersatz gegenüber der beratenden Bank geltend machten. Wegen seiner Expertise in diesem Gebiet wurde Dr. Ehlers 2008 die Bezeichnung „Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht“ verliehen. Seit 2009 ist er Mitglied im Ausschuss der Rechtsanwaltskammer Bremen für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Claas-Oliver Meißner

Claas-Oliver Meißner Rechtsanwalt Claas-Oliver Meißner wählte bereits während seines Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Bremen einen verbraucherschutzrechtlichen Schwerpunkt. Seit März 2007 war er in derselben auf Kapitalanlagerecht spezialisierten Kanzlei wie RA Dr. Ehlers tätig und beschäftigte sich schwerpunktmäßig mit Schadenersatzverfahren im Zusammenhang mit Fondsanlagen. Für die Kanzlei Dr. Ehlers ist RA Meißner seit deren Gründung tätig. Dort vertritt er die Interessen von Kapitalanlegern und Bankkunden im Bereich des Bank-, Kredit- und Kapitalanlagerechts. Im Speziellen beschäftigt er sich mit der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen von Lehman-Anlegern.

Sven Knychala, LL.M. Eur.

Sven Knychala Rechtsanwalt Sven Knychala, LL.M. Eur., studierte ebenfalls Rechtswissenschaften in Bremen. Im Anschluss vertiefte er seine juristische Ausbildung im Rahmen des Masterstudiengangs "Europäisches und Internationales Recht" mit grenzüberschreitenden und europäischen Inhalten des Wirtschaftsrechts. In seiner Magisterarbeit zum Erwerb des Magister Legum Europae (Master of European Laws, kurz LL.M. Eur.) behandelte er die Thematik des Anlegerschutzes im Wertpapierhandel nach Umsetzung der europäischen Finanzmarktrichtlinie. Rechtsanwalt Knychala war zunächst studienbegleitend als Assessor und später als Rechtsanwalt für eine im Bank- und Wirtschaftsrecht spezialisierte Kanzlei tätig. Ab 2012 führte er seine Tätigkeit in der Kanzlei Dr. Ehlers fort. Er hat bisher erfolgreich eine Vielzahl von geschädigten Anlegern gerichtlich und außergerichtlich vertreten, die insbesondere in geschlossene Fonds investiert hatten. Seit 2012 ist Rechtsanwalt Knychala auch „Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht“.

 

© 2017 Kanzlei Dr. Ehlers
Powered by Nesco Networks - Template Design by funky-visions.de